personal help with writing personal statement press press graduate term paper writing service accounting assignment help uk cheap cv writing service uk essay writing on my most memorable day here medical school essay review service essay writing services economics buy essays online cheap uk pay someone to write my essay dissertation writing service uk someone to write my essay uk problems in here site who will write my essay for me press help with my assignment professional writing services inc custom term paper writing essay writing for university copy Блог

WAS IST DAS F?R EIN PROJEKT?

 

Es ist die VII. Olympiade der Serie „JUST TRAIN YOUR BRAIN“ f?r StudentInnen und Oberstufensch?lerInnen, die Fremdsprachen studieren oder lernen, und die erste Olympiade, die sich um ein deutschsprachiges Land – ?sterreich! – dreht. Bei den TeilnehmerInnen setzen wir nicht nur Deutschkenntnisse voraus, sondern auch umfangreiches Wissen und Kreativit?t. Mitmachen k?nnen alle Oberstufensch?lerInnen und StudentInnen, unabh?ngig von ihrer Fachrichtung oder ihrem Wohnort.

 

WER STEHT DAHINTER?

 

Die Idee zur Internet-Olympiade „JUST TRAIN YOUR BRAIN“ kam von Lehrkr?ften und MitarbeiterInnen des Lehrstuhls f?r Linguistik und Informationstechnologien an der Fakult?t f?r Fremdsprachen und Regionalforschung der Moskauer Staatlichen Lomonossow-Universit?t (MGU).
Bei der Auswahl und Aufbereitung des multimedialen Materials f?r die ?sterreich-Olympiade halfen der Kulturattach? der ?sterreichischen Botschaft in Russland Simon Mraz und die DaF-Praktikantin Evita Nitsch.

 

WAS IST NEU?

 

Die Olympiade findet unter Einsatz multimedialer Mittel und E-Learning-Technologien statt. Die Jurymitglieder arbeiten im virtuellen Raum. Viele Aufgaben und Antworten werden in Form von Audio- und Videodateien pr?sentiert.

Wir haben die Zielgruppe erweitert und geben auch Oberstufensch?lerInnen die Chance, ihr olympisches K?nnen unter Beweis zu stellen. Und „last but not least“ ist unsere Olympiasprache das erste Mal Deutsch!!

 

WER IST MIT DABEI?

 

An den letzten Olympiaden nahmen StudentInnen aller Studienjahre teil, die an Hochschulen in den verschiedensten St?dten Russlands studieren: Nowosibirsk, Uljanowsk, Rostow am Don, Krasnojarsk, Saratow, Nischnekamsk, Moskau, Perm, Kasan, Tscheljabinsk u.a. Bei jeder Olympiade wurde der Jury eine Vielzahl an herausragenden, kreativen Arbeiten vorgestellt, die an Originalit?t und Tiefsinn kaum zu ?bertreffen sind. Die besten K?pfe bestachen durch ausgezeichnete Fremdsprachenkenntnisse und die F?higkeit, die Resultate ihrer Arbeit effektiv und eindrucksvoll zu pr?sentieren – sogar in Minivideos!

 

WOMIT MACHEN WIR EINE FREUDE?

 

Die Jury hat jedes Mal die Qual der Wahl, denn auszeichnungsw?rdige Olympia-TeilnehmerInnen gibt es weitaus mehr als klare Anw?rterInnen auf den ersten, zweiten oder dritten Platz. Diesmal wird es der Jury m?glich sein, mehrere SiegerInnen zu k?ren. Au?erdem sind Sonderpreise f?r besonders originelle Arbeiten vorgesehen.

Auf die Preistr?gerInnen warten drei Sprachreisen nach ?sterreich (inkl. Flug, Sprachkurs und Unterkunft), B?cher rund um das Land und seine Menschen, W?rterb?cher, sch?ngeistige Literatur, Multimedia-Materialien zu Deutsch und andere „intellektuelle“ Preise.

Auch die Dekanin der Fakult?t f?r Fremdsprachen und Regionalforschung der Moskauer Staatlichen Lomonossow-Universit?t, Prof. S.G. Ter-Minassowa, vergibt allj?hrlich Sonderpreise.

Alle Aufgabenstellungen und Ergebnisse der letzten Olympiade „The Voyage to Terra Australis“ sind unter http://www.just-english.ru/0r.htm abrufbar.

 

Julija Gumanowa
Dozentin der Fakult?t f?r Fremdsprachen und Regionalforschung der Moskauer Staatlichen Lomonossow-Universit?t,
Initiatorin der Olympiaden „JUST TRAIN YOUR BRAIN“